Saisonauftakt für das KTM FACTORY MTB TEAM


© Alexander Brus

Am kommenden Sonntag beginnt für das neuformierte steirische UCI MTB Team die Rennsaison beim MTB-LIGA Auftakt in Langenlois. Das Team rund um Teammanager Florian Moser, geht mit sehr viel Ambitionen in das erste Rennwochenende. „Wir haben trotz Corona, sehr gut trainieren können und auch das Teamtrainingslager in Kroatien im Feber abhalten können. Nun wollen wir endlich loslegen,“ so der sportliche Leiter der Grazer Mannschaft. Für den Auftakt sind bis auf den Deutschen Alberti alle 9 Österreicher dabei. Vorallem bei Katharina Sadnik bei den Juniorinnen erhoffen wir uns ein Podium. Bei den Elitebewerb sind mit Corina Druml und Max Foidl Top 10 Platzierungen anvisiert. Mit Anna Spielmann, Angelika Tazreiter bei den Damen und Moritz Bscherer und Christoph Soukup Elite Herren sind noch vier weitere Athleten für Weltcuppunkte gut. Für die beiden U23 Neulinge, Daniel Churfürst und Lukas Hatz geht es hingegen darum, sich im Elitefeld zu beweisen. Beide gelten als große österreichische Zukunftshoffnungen im MTB Sport. In den nächsten Wochen und Monaten ist der Rennkalender dann ziemlich voll. Erstes großes Highlight ist für alle Athleten dann die beiden Weltcups in Albstadt (Ger, 9.5) und Nove Mesto (CZE,16.5), wo es für Max Foidl um das Olympia Ticket für Tokyo geht.


Fahrer 2021:


XCO:

Max Foidl AUT Elite 25 Jahre

Moritz Bscherer AUT Elite 24 Jahre

Corinna Druml AUT U23 W 21 Jahre

Anna Spielmann AUT Elite W 22 Jahre

Lukas Hatz AUT U23 M 18 Jahre

Daniel Churfürst AUT U23M 18 Jahre

Katharina Sadnik AUT Juniorin 17 Jahre


Marathon:

Angelika Tazreiter AUT Elite W 33 Jahre

Christoph Soukup AUT Elite 39 Jahre

Matthias Alberti GER Elite 32 Jahre

133 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Black Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon